Lebensreste

 

An manchem Tag, in stiller Stunde,

geht ein Gedanke in die Runde,

derweil die Zeiger vorwärts schreiten,

dir ein Unwohlsein bereiten.

 

Stunden, Tage, Wochen gehen,

Jahre, die im Wind verwehen.

Ein Lebensabschnitt muss sich neigen,

wieviel Zeit wird mir noch bleiben?

 

©Jürgen Jost, Juni 2021

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jürgen Jost